Verlauf meiner Mandate

Bitte anklicken

Die nebenstehende Abbildung gibt einen Überblick über die Phasen meiner Beratungstätigkeit sowie deren wichtigste Inhalte.

Selbstverständlich werden diese jeweils an die individuellen Ziele und Aufgabenstellung meiner Mandanten angepasst und detailliert ausformuliert.

Ebenfalls berücksichtige ich im Verlauf einer Beratung evtl. notwendige Anpassungen in Zielsetzungen, Veränderungen bei Einzelschritten sowie das gegebene Zeit- & Finanzbudget. Diese werden dann in Abstimmung mit dem Mandanten abgestimmt und unverzüglich umgesetzt.

Qualitätsmanagement

Eine geläufige Definition für Qualität ist „Brauchbarkeit für einen Zweck“. Dies meint spezifische Eignung für ein bestimmtes Ziel bzw. Aufgabe und nicht objektive Messgrößen an und für sich.

Meine Beratungsleistungen sind individuell und keine Standard-  oder Serienprodukte. Im Mittelpunkt dabei steht der jeweilige Kundennutzen – besser ausgedrückt als individuelles Ziel des einzelnen Mandanten; hieran muss sich die Qualität der Beratungsleistung messen lassen. Also eine Selbstkontrolle in jedem Prozessschritt im Sinne des Beratungsauftrages wie oben beschrieben.

Zur Sicherung meiner Beratungsqualität habe ich ein QM-System nach den Leitgedanken der DIN ISO EN 9001 etabliert und in einem QM-Handbuch dokumentiert.
Für die Gestaltung, Durchführung und Einhaltung dieses QM Systems bin ich persönlich verantwortlich und führe diese auch selbst durch.